Monate: Januar 2017

Journal – Podcast 1/2017

Hören Sie die Zusammenfassung der Jänner-Ausgabe des BFGjournals. Die Themen:

  • VwGH: lineare Aufteilung bei pauschalen Menüentgelten
  • Abzugsfähigkeit von Verteidigungskosten
  • Schuldnachlass als Teil des Aufgabegewinnes
  • Ausschüttungsfiktion bei negativem Buchwert
  • Die Bewegung des Grundstücks bei Rechtsvorgängen
  • Beschwerdeeinbringung per E-Mail

Christine Weinzierl im BFGjournal zu Gast

Christine Weinzierl ist seit 1991 in der Beratung von Unternehmen im Bereich Umsatz­steuer tätig. Sie sitzt in nationalen und internationalen Gremien und ist Fachautorin und Vortragende.
Am 17. SWK-Steuer­rechtstag im Dezember 2016 referierte Christine Weinzierl zum Thema „Umsatz­steuer-Update in Praxisfällen“. Danach bat das BFGjournal sie zum Interview.

Abzugsfähigkeit von Verteidigungs­kosten

Dr. Ernst Marschner und Bernhard Renner vom BFG behandeln in der aktuellen Ausgabe des BFGjournals einen Fall, in dem es um die Abzugsfähigkeit von Verteidigungskosten für Kapitalgesellschaften ging. Entgegen der Finanzverwaltung kam das BFG zu dem Ergebnis, dass Verteidigungskosten, die Geldbußen aus EU-Wettbewerbsverstößen betreffen, bei Kapitalgesellschaften abzugsfähig sind.