Monate: Oktober 2015

Ernst Marschner im BFGjournal zu Gast

Diesmal ist Dr. Ernst Marschner im BFGjournal zu Gast. Der Geschäftsführer der Linzer Steuerabteilung einer großen internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei spricht mit Dr. Angela Stöger-Frank über die Erhöhung der Kapitalertragsteuer im Zuge der Steuerreform, die Konsequenzen aus der verschärften Einlagenrückzahlung und seine Vorliebe für Golf.

Zwangsversteigerung: Veräußerungsgeschäft iSd § 30 EStG 1988, aber kein behördlicher Eingriff

Gerichtliche Anordnungen im Rahmen eines Zwangsversteigerungsverfahrens zielen nicht darauf ab, dem Gericht bzw seinem Rechtsträger (Bund) die Verfügungsmacht an einer Liegenschaft und ihrem Zubehör gleich einem Eigentümer zu verschaffen. Zweck der Zwangsversteigerung unter dem Gesichtspunkt der Verschaffung der Verfügungsmacht ist es vielmehr, dass die Verfügungsmacht vom Verpflichteten auf den Ersteher der Liegenschaft übergeht.